Elektronik-Gadgets Powerseller: Batterieladegeräte und Batteriepacks werden großer Marktv

2010 bis 2020 dürften durchaus als Beginn des Zeitalters des Smartphones in die Chroniken eingehen.

In den USA machen Smartphones bereits ein Viertel aller Handyverkäufe aus und einige erwarten sogar, dass der Absatz des Smartphones bis 2012 den des Personal Computers übersteigen wird.

Diese Popularität von Smartphones ergibt sich aus der Tatsache, dass sie mehr als nur einfache Mobiltelefone sind und praktisch die Alleskönner in der Welt der elektronischen Geräte sind. Sie können wie Mobiltelefone telefonieren und SMS senden, aber auch Minicomputer, Musik- und Videoplayer, Webbrowser, persönlicher Organizer und Digitalkamera in einem sein. Und das alles über einen hochmodernen Multi-Touchscreen.

Die Probleme mit Smartphones: Akkulaufzeit

Trotzdem belastet diese Vielzahl an Features und Funktionen die Akkulaufzeit des Smartphones. Die Qualität und Lebensdauer des Akkus eines Smartphones ist eine der wichtigsten Überlegungen bei der Auswahl einer bestimmten Marke oder eines bestimmten Produkts. Es wäre wirklich ein großer Nachteil, dass Ihnen der Akkusaft genau in dem Moment ausgeht, in dem Sie Ihr Smartphone am meisten nutzen möchten.

Standard-Mobiltelefone bieten bis zu 400 Stunden Standby-Zeit und über zehn Stunden Sprechzeit bei voll aufgeladenem Akku. Smartphones hingegen benötigen für alle Funktionen mehr Saft und können im Durchschnitt nur fünf Stunden Sprechzeit und nur 150 Stunden Standby-Zeit bieten. Spätere Modelle können 300 Stunden Standby-Zeit und bis zu 10 Stunden Chatzeit erreichen, aber diese Zahlen würden deutlich sinken, wenn Sie Multimediadateien abspielen, im Internet surfen oder Spiele spielen.

Dieses Szenario kann für die meisten elektronischen Geräte zutreffen, darunter Netbooks, Tablet-PCs, Mobiltelefone, Multimedia-Player und eine Vielzahl anderer elektronischer Geräte. Zum Glück für die Benutzer dieser elektronischen Geräte gibt es jetzt Ladegeräte und Akkupacks, die Ihnen eine Notstromquelle bieten können – auf die Sie sich in sehr kritischen Momenten verlassen können.
Verlängern der Akkulaufzeit des Smartphones

Smartphones und andere mobile Geräte sind wirklich erstaunlich in Bezug auf die Vielfalt der Funktionen und Features, die sie bieten. Dies gilt jedoch nicht für die Akkulaufzeit dieser Geräte. Bis neue Akku-Technologien entwickelt werden, die trotz starker Nutzung längere Standby- und Chat-Zeiten ermöglichen könnten, würden Smartphone-Nutzer viele Vorteile durch den Einsatz von Geräten gewinnen, die Notstrom bereitstellen oder die Akkus schnell aufladen können.

Tragbare Solarladegeräte und Akkupacks sind gute Werkzeuge für den Einsatz als Backup-Strom, insbesondere für Smartphone-Benutzer, die Anwendungen und Funktionen häufig und häufig verwenden. Akkupacks verwenden wiederaufladbare Batterien, die Sie zu einem früheren Zeitpunkt aufladen und an Ihre elektronischen Geräte anschließen können, wenn der Strom knapp wird – bis Sie an eine Stromquelle gelangen, um Ihr Gerät aufzuladen.

Es kann vorkommen, dass Sie für längere Zeit keinen Zugang zu einer Steckdose oder einer vergleichbaren Stromquelle haben und keine Möglichkeit haben, die Akkus Ihres Smartphones oder Elektronikgerätes aufzuladen. Ein tragbares Solarladegerät kann verwendet werden, um Ihr Gerät mit der Kraft der Sonne schnell aufzuladen, ohne an eine Steckdose anzuschließen – und gleichzeitig einen Backup-Akku aufzuladen.

Verkauf von Ladegeräten und Akkus

Akkupacks und tragbare Ladegeräte werden schnell zu Hot-Ticket-Artikeln, die Ihnen ein enormes Umsatzpotenzial in Ihrem Online-Shop bieten würden. Dabei stehen Ihnen verschiedenste Produkte und Typen zur Auswahl: Vom günstigen Solar-Ladegerät für kleine Elektronik-Gadgets wie iPods bis hin zur sehr innovativen Solarweste, die Ladegerät, Solarbatterie und Kleidung in einem ist
Sie können Solarladegeräte für kleine Elektronikgeräte schon ab 7 US-Dollar zu Großhandelspreisen finden und sie für 9 US-Dollar oder sogar höher verkaufen. Tragbare Ladegeräte für typische Elektronikgeräte wie Mobiltelefone und MP3-Player können zu Großhandelspreisen von 14 US-Dollar oder darunter bestellt und im Einzelhandel für 17 US-Dollar oder mehr verkauft werden. High-End-Ladegeräte und Akkupacks mit überragenden Amperewerten kosten im Großhandel bis zu 130 US-Dollar und werden in Ihren Online-Shops bis zu 150 US-Dollar verkauft.

Achten Sie bei der Beschaffung von Solarladegeräten und Akkupacks darauf, dass diese mit USB-kompatiblen Anschlüssen oder den entsprechenden Eingangsadaptern der Elektronikgeräte geliefert werden, für die Ihre Kunden diese Ladegeräte verwenden.

Sie sollten auch die Ampere- und Spannungswerte kennen, mit denen diese Geräte arbeiten, und sicherstellen, dass Ihre Kunden Produkte bestellen, die in ihren eigenen Ländern oder Anwendungsgebieten kompatibel sind. Alle diese Informationen sollten in der Produktbeschreibung des Artikels verständlich angegeben und in Ihren Haftungsausschlüssen deutlich angegeben werden.

Smartphones, Multimedia-Player und andere ähnliche elektronische Geräte sind heute definitiv heiße Artikel auf dem Markt und die Leute verkaufen und kaufen sie buchstäblich wie Pfannkuchen. Allerdings werden starke Benutzer dieser Geräte definitiv Notstromversorgungen benötigen und ihnen einen Bestand an Batterieladegeräten und Batteriepacks zur Verfügung zu stellen, wird in der Realität eine fruchtbare Operation sein.

Kaufen Sie die derzeit profitabelsten Batterieladegeräte und -packs und andere elektronische Geräte online! Rufen Sie bei Chinavasion.Com an oder fügen Sie diese Adresse in Ihren Browser ein

  • Leave Comments