Die Haselnuss, die ein sehr wichtiger Nährwert in einer ausgewogenen Ernährung ist, hat mehrere wichtige gesundheitliche Vorteile beim Schutz vor Krankheiten. Mit einer speziellen Kombination aus Öl (insbesondere ölsäurereiche Ölstruktur), Proteinen, Kohlenhydraten, Beta-Sitosterol, essentiellen Vitaminen und Mineralien, hat haselnüsse kaufen, weil es unter anderen Nüssen einen besonderen Platz wegen seiner einzigartigen Fähigkeit einnimmt, vor Krankheiten zu schützen. Es ist bekannt, dass der Verzehr von nur 25-30 g Haselnüssen pro Tag ausreicht, um den täglichen Bedarf an Vitamin E zu decken und sich sehr gut vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs zu schützen

Haselnuss und Haselnussöl sind die bekannteste Quelle für Vitamin E, das für die gesunde Herzmuskulatur und andere Körpermuskeln unerlässlich ist. Es ist auch für das normale Funktionieren des Reproduktionssystems erforderlich. Vitamin E verhindert den Zerfall roter Blutkörperchen und dient somit als Schutz vor Blutmangel, der Anämie genannt wird. Ein weiterer Vorteil von Vitamin E, das in der Haselnuss enthalten ist, besteht darin, die Faktoren zu verhindern, die die Grundlage für Krebserkrankungen bereiten. Entsteht bereits Krebs im Körper, dann kämpft dieser darum, die schädlichen Zellen zu entschärfen. Beta-Sitosterol, das reichlich in Haselnüssen vorkommt, ist ein wichtiges Mittel zur Senkung des Cholesterinspiegels und zur Vorbeugung von Krebs (Brustkrebs und Prostatakrebs).

So verbrauchen 25 gr. Eine Haselnuss pro Tag schützt den Körper sowohl vor Herzkrankheiten als auch vor Krebs.

Haselnuss ist reich an Öl. Tatsächlich bestehen Haselnüsse zu 60-70 % aus Öl. Diese Struktur versorgt den Organismus nicht nur mit Energie, sondern schützt auch die Körpertemperatur, schützt vor äußeren Faktoren und hilft bei der Bewegung von Vitaminen, die im Öl schmelzen. In der Kombination mit Haselnussöl gibt es einige Ölsäuren, die wichtige Aufgaben für den Organismus erfüllen. Zum Beispiel; Die in Haselnussöl enthaltene Ölsäure verhindert den Anstieg des Cholesterinspiegels im Blut, senkt den Cholesterinspiegel um 26,2 %, reguliert den Blutzucker, erhöht das schützende Apapratein A-1 bei Gesundheits-Venenerkrankungen um 25 % und senkt das riskante Apapratein B um %7,5.

Eine weitere nützliche Säure in Haselnussöl ist Linolsäure, die stark in Haselnussöl enthalten ist. Linolsäure spielt eine sehr wichtige Rolle für das Wachstum und die gesunde Entwicklung von Organismen.

Vitaminkomponenten der Haselnuss

Haselnuss ist eine gute Quelle für die Vitamine B1, B2 und B6. Diese Vitamine sind wichtig für die Blutbildung und die psychische Gesundheit, insbesondere für Kinder im Entwicklungsalter.

Die folgenden Vitamine sind in beträchtlichen Mengen in der Haselnuss enthalten:

– Kalzium, das für gesunde Knochen und Zähne unerlässlich ist;

– Eisen, das eine Blutproduktionsfunktion hat;

– Zink, das eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Sexualhormonen spielt;

– Kalium, ist notwendig für die Stimulation des Nervensystems und das reibungslose Funktionieren des Muskelsystems.

Leave a Reply

Your email address will not be published.