Mit wunderschönen Stoffen, leuchtenden Farben und reichen Texturen regt asiatisch inspirierte Wohnkultur die Fantasie an wie nichts anderes. Wenn Sie einen Raum betreten, der im asiatischen Stil dekoriert wurde, ist es, als würden Sie in eine Welt voller königlicher Pracht eintreten. Dieser majestätische Look hat seinen Preis, seien Sie also bereit, hohe Dekorationsrechnungen zu zahlen, wenn dies Ihre Wahl für Wohnkultur ist. Das Endergebnis wird jedoch den Preis wert sein, den Sie zahlen müssen.

Da die asiatische Wohnkultur so stark auf edle Stoffe und tiefe, dunkle Farben angewiesen ist, ist es nicht immer eine gute Idee, das ganze Haus in diesem Thema einzurichten. Tatsächlich kann es ziemlich überwältigend sein, das gesamte Haus in diesem Thema aufzuräumen. Es ist viel besser, sich darauf zu konzentrieren, nur ein oder zwei Räume mit diesem Thema zu gestalten, damit es einen Schwerpunkt des Interesses schafft.

Asiatisches Dekor im Speisesaal

Der Speisesaal ist ein guter Ausgangspunkt. Teetrinken ist ein wichtiger Bestandteil der asiatischen Kultur. Japanische oder chinesische Teekannen oder Teetassen würden sehr gut zum asiatischen Wohndeko-Thema passen. Bambus-Tischsets, Essstäbchen und Essstäbchenhalter machen jede Mahlzeit großartig.

Bohemian living room interior 3d render with beige colored furniture and wooden elements

Asiatisches home Dekor im Badezimmer

Ein weiterer Raum, in den Sie den asiatischen Look integrieren können, ist das Badezimmer. Asiatisches Dekor hat viele entspannende Akzente, die im Badezimmer eingesetzt werden können und dazu dienen, den Stress des Tages wegzuspülen; Denken Sie an Kerzen, wasserfeste Kalligrafie, Figuren und andere verschiedene asiatische Kunstwerke. Ein Brunnen im Badezimmer, selbst ein kleiner, würde alle asiatischen Dekorelemente für einen fabelhaften, aber entspannenden und beruhigenden Look einbinden. Viel Stauraum ist ein Muss, da der asiatische Look sauber und aufgeräumt ist.

Asiatisches Dekor im Schlafzimmer

Wenn Sie es jedoch lieben, dass Ihr Esszimmer und Ihr Badezimmer so gut aussehen, wie sie sind, Sie aber dennoch das asiatische Thema in mindestens einem Raum integrieren möchten, ist das Schlafzimmer eine gute Wahl. Reich bestickte Stoffe, die mit zarten Fensterbehängen aus Reispapier abgesetzt sind, um Ihnen die nötige Privatsphäre zu geben, gerahmte Kalligrafie oder orientalische Kunst und Kerzen überall können Ihr Schlafzimmer in eine romantische asiatische Oase verwandeln. Ersetzen Sie alle grellen Deckenleuchten durch indirekte Beleuchtung und Wandleuchten, um dem Raum ein wirklich sinnliches Aussehen zu verleihen. Ein kunstvoll geschnitzter asiatischer Paravent ist eine wunderbare Ergänzung für jedes asiatische Schlafzimmer. Es wertet den Raum mit seiner reinen Kunstfertigkeit auf und ist auch funktional, da es verwendet werden kann, um unordentliche Bereiche und Kleiderhaufen zu verstecken.

Es kann zwar einige Zeit und Geld kosten, den asiatischen Look in Ihr Zuhause zu integrieren, aber die atemberaubenden Endergebnisse sind es auf jeden Fall wert. Denken Sie beim Einkaufen für Ihr asiatisches Wohndekor-Thema daran, dass es sich lohnt, den teuersten Stoff zu kaufen, den Sie sich leisten können. Billige asiatische Stoffe können kitschig und knallig aussehen und werden Ihre gesamte Wohnkultur eher ablenken als verbessern.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.