Verbesserungen für digitales Ölfeld

Was ist ein digitales Ölfeld?

Das Hauptkonzept des digitalen Ölfelds besteht darin, eine digitale Nachbildung in Softwareform aus Daten von Sensoren im Ölfeld zu erstellen. Durch die Untersuchung dieser Daten in nahezu Echtzeit könnte ein Öl- und Gasunternehmen wertvolle Erkenntnisse gewinnen, um die Produktion, die Betriebsordnung und die Sicherheit von Gesundheit und Umwelt auf verschiedene Weise deutlich zu verbessern.

Die digitale Ölfeldsoftware ist ein Hauptelement der digitalen Transformation in der Öl- und Gasindustrie und wird von FutureOn bereitgestellt.

Die Idee des digitalen Ölfelds gibt es schon seit vielen Jahren, als Öl- und Gasunternehmen in den 1990er Jahren begannen, Sensoren zu lokalisieren. Aber die Vision bleibt aufgrund dieser fehlenden Technologieschritte verdrängt:

  • Authentische Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungsfähigkeiten.
  • Kostengünstige, umfangreiche Computerressourcen
  • Ausreichende Analysemethoden, um die Geschwindigkeit und das Volumen der eingehenden Daten zu nutzen.

Wie kann das digitale Ölfeld Bedeutung gewinnen?

Heutzutage sind das digitale Ölfeld und die digitale Transformationsbranche mit der Möglichkeit, einen großen Wert zu erzielen, prominent vertreten. Öl- und Gasunternehmen können in so kurzer Zeit durch vier hochwertige digitale Ölfeld-Anwendungsfälle bemerkenswerte Bedeutung erlangen:

 

1. Produktionsverbesserung

Öl- und Gasunternehmen können jetzt erfahrene KI-Software verwenden, um Produktionsabläufe zu visualisieren, zu inspizieren und zu verbessern. Alle verfügbaren Daten können gesteuert werden, um fortschrittliche KI-Modelle für maschinelles Lernen zu trainieren, die Kohlenwasserstoffzustände in Bohrlöchern, Pipelines und Netzwerkanlagen ständig und perfekt erraten. Diese ständige virtuelle Messung ermöglicht es den Betreibern, die Produktion einzelnen Bohrlöchern zuzuordnen, Feldbeschränkungen in Echtzeit zu kontrollieren und Bohrlochverbesserungen zu identifizieren.

 

2. Vorausschauende Wartung und aufrecht:

Ungeplante Produktionsausfälle aufgrund von Werkzeugausfällen und Prozessstörungen stellen für Öl- und Gasunternehmen lebenswichtige Risiken und Preise dar. Predictive Maintenance und Upstanding-Fähigkeiten bieten Unternehmen die Möglichkeit, KI-basierte Erkenntnisse zu nutzen, um Geräte- und Prozessrisiken auf der Ebene ganzer Einrichtungen und Systeme zu adressieren. Diese Fähigkeiten erkennen Anomalien, bieten den Bedienern priorisierte Warnmeldungen, schlagen präskriptive Maßnahmen vor und sind wichtige Förderer effektiver Remote Operations Centers. Die KI-Analyse der historischen Geräteleistung ermöglicht auch eine Preisreduzierung und eine verbesserte Verfügbarkeit durch den Übergang von planmäßiger zu zustandsbasierter Wartung.

 

3. Teile- und Bestandsüberwachung und -verbesserung

Öl- und Gasunternehmen führen häufig viele Lagerbestände an Teilen und Werkzeugen für den Fall eines ungeplanten Bruchs von Ölfeldern. Moderne KI-Techniken machen es jetzt praktikabel, Lagerbestände und Preise einzustellen und gleichzeitig Lagerbestände zu halten, wann und wo es erforderlich ist. Im Gegensatz zu früheren Generationen von Bestandsverwaltungsanwendungen – die regelbasiert waren und nicht darauf ausgerichtet waren, aus Daten zu lernen – verwenden heutige Lösungen ausgeklügelte und erfahrene maschinelle Lernalgorithmen, um ständig Daten zu analysieren und den Bestand für jedes Teil oder Produkt zu verbessern.

 

4. Gesundheits- und Umweltschutz

Die digitale Ölfeldautomatisierung kann genutzt werden, um die Produktivität zu überwachen und die Gesundheit, den Schutz und den Umweltschutz der Arbeiter zu sichern, die wichtigsten Anliegen von Öl- und Gasunternehmen. Zum Beispiel ermöglicht eine Fernsteuerung mit Computer Vision und Sensordaten es Unternehmen, Korrosion und potenzielle Leckagen schneller und perfekter zu erkennen. KI-gestützte prädiktive Analysen können dabei helfen, Geräteausfälle zu erkennen und zu stoppen, die die Sicherheit der Arbeiter und die Umwelt beeinträchtigen könnten.

 

 

  • Leave Comments