Wie erstelle ich einen Bilderrahmen aus Holz?

Sie brauchen einen schönen Bilderrahmen aus Holz, um Ihre Fotos, Urkunden oder Gemälde, die Sie bei einer Auktion gekauft haben, zu präsentieren. Diese Rahmen stellen Ihre Fotos auf kreative Weise dar, die Aufmerksamkeit erregen und Ihre Freunde oder Verwandten beeindrucken. Manchmal finden Sie jedoch keinen Rahmen, der die richtige Größe für Ihr Foto hat.

Messen: Bestimmen Sie die Größe des zu rahmenden Bildes. Schneiden Sie die Stücke genau gleich groß. Andernfalls kann es nicht fest fixiert werden.

1: Jetzt ist es an der Zeit, das Gussteil für den Rahmen auszuwählen. Zur Auswahl stehen Rahmenleisten für Bilderrahmen, Bauleisten oder Holz. Gerahmte Skulpturen sind in Leichenläden, Kunstgeschäften oder Bastelgeschäften erhältlich. Für Bauholz und Bauleisten sollten Sie sich bei Ihrem nächsten Baumarkt erkundigen.

2: Es gibt Hasen, die das Glas halten können, also kaufen Sie eine Leiste, die speziell für den Bilderrahmen entwickelt wurde. Wenn dies für Ihren Zweck nicht geeignet ist, können Sie zu einem anderen Formteil übergehen, das für Ihren Zweck geeignet ist.

3: Sie können jetzt das Glas auswählen, das in die Nuten im Rahmen eingesetzt werden soll. Und fertig ist der Holzbilder Holzrahmen.

4: Kaufen Sie alle anderen Gegenstände, die Sie für die Aufgabe berücksichtigen müssen, wie z. B. Pappe oder andere dekorative Gegenstände, die Sie hinzufügen möchten.

5: Beginnen Sie nun mit der Arbeit, indem Sie das Holz mit einer Säge in der gewünschten Breite und Länge zuschneiden. Es kann auch vom Angestellten zum Zeitpunkt des Kaufs verschleiert werden.

6: Tragen Sie nun Holzleim auf die Kanten der Ecken auf. Verwenden Sie die Eckklammern, um die Teile an Ort und Stelle zu kleben. Und vollständig trocknen lassen.

7: Entfernen Sie nun die Eckklammern vom Holzrahmen und verwenden Sie Schleifpapier an den rau aussehenden Stellen.

8: Sie können Farbe oder Farbe verwenden, wenn Sie möchten. Lassen Sie es vollständig trocknen und bedecken Sie es mit einem Klarlack, um es vor Staub zu schützen.

9: Verbinden Sie die Rahmen mit Nägeln und richten Sie sie an der Oberseite des Rahmens aus.

Leave a Reply

Your email address will not be published.